Der Imkerverein Diez und Umgebung, Mitglied im Deutschen Imkerbund, wurde im Jahr 1842 gegründet. Wir sind damit einer der ältesten Imkervereine Deutschlands. Zu den Aktivitäten zählt nicht nur das monatliche Imker-Treffen. Im Verlauf des Jahres findet sich auch genügend Zeit, die Geselligkeit nicht zu kurz kommen zu lassen, etwa im Rahmen regelmäßiger Vereinsausflüge. 

Aktuell zählen wir über 70 Mitglieder, von denen ein bemerkenswert hoher Anteil Frauen sind. Insgesamt betreuen wir nahezu 400 Bienenvölker an den unterschiedlichsten Standorten unserer Region.

Seit der Gründung des Vereins haben sich die Bienenhaltung und die damit verbundenen Aufgaben sehr verändert. Die großen Herausforderungen unserer Zeit sind beispielsweise die steigende Umweltbelastung, Monokulturen oder die Varroa-Milbe. Wir sind stolz darauf, die lange Tradition unseres Vereins fortsetzen und dabei aktiven Naturschutz betreiben zu dürfen.


Unser Vorstand

Kurt Stockmann

1. Vorsitzender

Bahnhofstraße 31a
65551 LM-Lindenholzhausen

Tel. 06431 / 2120720

kurt.stockmann@t-online.de

Dieter Kruber

2. Vorsitzender

Am Wolfstück 1
65558 Balduinstein-Hausen

Tel.: 06432 / 82854

dieter-kruber@t-online.de

Thilo Pelk

1. Kassierer und Lehrbienenstand

Schulstraße 9
65624 Altendiez

Tel.: 01578-0255557

h.t.p@t-online.de

Cornelia Krämer

2. Kassiererin

Limburger Straße 122/36
65582 Diez

Tel.:06432 / 924564

cornelia.kraemer@gmx.de

Arno Baumann

Schriftführer

Limburger Straße 122-33
65582 Diez

Tel. 06432 / 644980

baumannarno@t-online.de

Downloads

Satzung

Download PDF (44 KB)

Geschäftsordnung

Download PDF (41 KB)

Info-Broschüre

Download PDF (345 KB)

Aufnahmeantrag

Download PDF (22 KB)

Logo (schwarz)

Download PNG (16 KB)

Logo (weiß)

Download PNG (6 KB)


Mitgliedsbeiträge

Derzeit beträgt der jährliche Mitgliedsbeitrag für aktive Mitglieder 15 €. Dazu kommen 35 € pro Jahr als Beitrag für den Landes- und Kreisverband. In diesem sind dann die globalen Versicherungen für Imker enthalten, und er ermöglicht die subventionierte Teilnahme an Fortbildungen sowie die Subventionierung von Anschaffungen für die Ortsvereine. Jugendliche zahlen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr lediglich 12 €, passive Mitglieder 6 € im Jahr.


Bei Fragen sind wir natürlich gerne für Sie da – nutzen Sie dazu am besten unser Kontaktformular.
Termine
Ob Versammlungen, Fortbildungen oder Vorträge – hier finden Sie alle Termine auf einen Blick.
Leckeren Honig gibt’s bei uns natürlich auch. Schauen Sie einfach bei einem unserer Imker vorbei.